MoTD

Anfrage schreiben
Regeln und FAQ
Regeln an dieser Schule
Um mit der Registrierung fortfahren zu können, musst du folgende Regeln akzeptieren:

Die Hausordnung

Eines gleich vorweg: Faulheit schützt vor Strafe nicht, deswegen sollte jeder User die hier aufgezählten Regeln vollständig lesen. Das selbe gilt auch für die Regeln in der FAQ (hier im Spiel). Ausreden ala: “Das habe ich nicht gewusst“ werden nicht hingenommen.

1.) Allgemeines zu diesem Server - Jugendschutz
Wir sind kein Ü-18 Server, bedeutet also, dass auch minderjährige Spieler Zugang zu unserem Spiel haben und wir somit dazu verpflichtet sind die Jugendschutzgesetze zu achten und einzuhalten. Was gehört alles zum Jugendschutz? Was ist erlaubt und was ist verboten?
Kampfszenen dürfen in Ansätzen beschrieben werden, jedoch sollte auch hierbei ein gewisses Niveau beibehalten werden. Verzichtet also auf unnötige Details. Übertriebene, unrealistische und vor allem geschmacklose Beiträge sind generell unerwünscht und werden umgehend gelöscht. Gänzlich verboten sind intime und sexuelle Handlungen, da selbst einfache pornografische Darstellungen laut Strafgesetzbuch (StGB) und der Jugendmedienschutz-Staatsvertrag der Länder (JMStV) Personen unter 18 Jahren in keinster Weise zugänglich gemacht werden dürfen. (*Quelle) Ebenso verboten sind gewaltverherrlichende und rassistische Beiträge, Vergewaltigungen, Kindesmissbrauch und -misshandlungen, Prostitution (egal ob freiwillig oder nicht), Tierquälerei oder Pornographie. Derart geartete Beiträge werden umgehend von uns gelöscht und mit einer Verwarnung, wenn nicht gar mit einer Verbannung geahndet. Die Einhaltung dieser Schutzbestimmungen wird durch das Spielteam überwacht.
Der Serverbetreiber behält sich das Recht vor, Spieler jederzeit und ohne Angabe von Gründen von dem Spiel auszuschließen.
* Quelle: fsm.de


2.) Das Team von Hogwarts
Den Anweisungen des Teams ist immer Folge zu leisten. Auch wenn wir uns keinesfalls über die anderen User stellen wollen, ist es doch unser Job auf eine allgemeine Ordnung auf dem Server zu achten. Wer sich einen Überblick über die Teambesetzung machen möchte, kann sich über die Teamseite in der Bewohnerliste oder im Zaubereiministerium informieren. Die Spielleitung diese Servers hat jederzeit das Recht Beiträge zu löschen, wenn sie den Inhalt des Posts für nicht tragbar halten. Der betroffene User wird darüber per Eule informiert und ggf. verwarnt. Das Schreiben in der Farbe rot ist den Gründern vorbehalten, um Anmerkungen durch die Gründer deutlich hervorzuheben. Da es leider immer mal wieder dazu kommt, dass Spieler denken das Team wurde mit dem Klammerbeutel gepudert... dieser Zahn gehört gezogen. Ob ihr es glaubt oder nicht, wir reden untereinander, manchmal sogar mehr als ein gewöhnliches ‘Hallo’. Es hat also keinen Sinn, zu einem anderen Teamler zu flitzen, wenn man mit seinem Anliegen bei einem anderen schon nicht sehr weit gekommen ist.


3.) Multiaccounts
Auf diesem Server darf jeder Schüler insgesamt 3 Accounts anmelden. Folgende Regelung gilt es dabei zu beachten: Es sollte jeweils mindestens ein Levelchar und ein RP-Char darunter sein. 3 Levelchars werden nicht geduldet, 3 RP Chars sind nur nach Absprache mit dem Team möglich. Hierbei sei noch anzumerken, dass sich ein Fehlverhalten auf alle registrierten Accounts negativ auswirken kann. Das Interagieren der eigenen Chars unter- und miteinander ist weitesgehend gestattet, sofern es nicht darauf hinausläuft, dass ein Spieler ausschließlich mit sich selbst schreibt oder sich so einen Vorteil bei Beschaffung von Gold, Diamanten oder Erfahrung heraus holen will. Das Vergeben von Hausschlüsseln an eigene Chars ist ebenfalls gestattet. Beachtet bitte auch, dass ein Account nicht übertragbar ist und ein Vergehen in dieser Richtung bestraft wird.


4.) Biographie oder wie werde ich durch das Tor gelassen
Eine gesunde Bio fängt schon bei einem gut gewählten Namen an. Die Charaktere aus den Büchern/Filmen sind gänzlich untersagt. Wählt bitte eine eigene Figur und einen Namen, der einigermaßen zum Thema Harry Potter passt.
Auf diesem Server herrscht eine allgemeine Bio-Pflicht, um die Tore passieren zu dürfen. Hier erwarten wir zu Beginn keine Romane oder graphische Kunstwerke, aber dennoch sollte jeder neue Spieler dazu imstande sein ein paar beschreibende Zeilen über den Char, den er darstellen möchte, zu verfassen und sich ein zum Charakter passendes Avatar zu suchen. Bitte beachtet, dass jeder Schüler hier im Alter von 11 Jahren startet, passt also bitte die Bio und das Avatar entsprechend an. Sobald ihr die ersten DKs hinter euch gebracht habt, spricht auch nichts dagegen den Char so weit altern zu lassen, wie es beliebt. RP-Chars hingegen sind von dieser Regelung ausgenommen, da sie keine Möglichkeit haben durch Leveln zu altern.
Bei der inhaltlichen Gestaltung eurer Biographien habt ihr weitestgehend freie Hand. Dennoch gibt es ein paar Faktoren, die uns womöglich nur ein Kopfschütteln entlocken. Seht bitte davon ab eurem jungen Char eine Lebensgeschichte anzudichten, die inhaltlich für drei Erwachsene reichen würde. Mord und Totschlag sind zwar ein Teil der Harry Potter Romane, trotzdem sehen wir es nicht gern, wenn ein Elfjähriger nach Hogwarts kommt, um den Mord seiner Familie zu rächen (nur ein Beispiel von vielen). Vergesst nicht, dass ihr nur auf Einladung der Schulleitung nach Hogwarts kommt und nicht aus irgendwelchen Racheplänen heraus.

5.) Biogestaltung
Eine Spielerbiographie sollte grundsätzlich aus Buchstaben bestehen, seht also bitte davon ab, übermäßig viele Bilder einzubauen, da dies die Ladezeit des Servers beeinträchtigen kann. Wenn ihr weitere Bilder einbaut, beschränkt die Größen bitte selbständig auf 400x400 Pixel. Strikt verboten sind Videos aller Art oder das Unterlegen der Biographie mit Musik. HTML und CSS sind durchaus gestattet, aber hier noch einmal die eindringliche Bitte sich nur daran zu versuchen, wenn man auch wirklich weiß, was man da tut. Experimente sind ausdrücklich zu unterlassen und wenn wir Unstimmigkeiten im Code entdecken, die nicht nur auf einen kleinen Tagfehler zurückzuführen sind, nehmen wir uns das Recht heraus den kompletten Bio-Inhalt zu löschen. Sucht euch Hilfe im Forum, damit es da keine gravierenden Patzer gibt. Außerdem ist es strikt untersagt die Vitalinfo und die letzten Leistungen auszublenden, sowie Bilder fremd zu verlinken! Es gibt diverse Freehoster im Internet, wo ihr eure Bilder kostenlos hochladen könnt (z.B. imageshack.us oder Bilder-hochladen.net).


6.) Avatare
Wie bereits erwähnt, ist jeder Spieler dazu verpflichtet ein Avatar in die Bio zu stellen. Hierbei sei darauf zu achten, dass das Bild euren Charakter widerspiegelt, demnach sollte zumindest das Gesicht zu erkennen sein. Demnach sind Tiere, Fabelwesen, kurzum alles nichtmenschliche verboten. Ihr könnt euch gern Personen aus dem öffentlichen Leben suchen, Stars, Sänger, Schauspieler, what ever. Allerdings sind die Schauspieler aus den Harry Potter Filmen nicht erwünscht. Zu freizügige Bilder werden ebenfalls nicht geduldet. Mangas und Comics gehören nicht zu unseren bevorzugten Spieleravataren, werden aber toleriert, so lange sie zur Charakterbeschreibung passen und der Jugendschutz gewahrt wird.
Es gibt im Netz eine Reihe von Künstlern, die ein striktes Verbot ausgesprochen haben, wenn es darum geht, ihre Bilder zu verwenden. Beachtet dies bitte bei eurer Avatarwahl. Hier die Auflistung (wird bei Bedarf erweitert):

- Bilder aus Kostenpflichtigen Computerspielen, Kinofilmen usw. wie zb:
- BioWare (Baldurs Gate, Neverwinter Nights, StarWars, )
- Blizzard ( Diablo, Warcraft, World of Warcraft, )
- Disney
- GamesWorkshop (u.a. die TableTop Spiele: Warhammer, Warhammer 40000, Herr der Ringe, ...)
- EA - Electronic Ars (Warhammer online, Need for Speed, Herr der Ringe, Command & Conquer, )
- NCSoft (Lineage, Guildwars, )

- Luis Royo
- Victoria Frances
- Dorian Cleavenger
- Linda Bergkvist
- Heise
- Square Enix (Final Fantasy, Kingdom Hearts)
- Gaia Online
- Kayaga



7.) Euer Charakter
Roleplay oder Rollenspiel heißt im Grunde nichts anderes, als dass ihr in eine Rolle schlüpft und diese durch Ausspielen mit Leben füllt. Wie bereits oben erwähnt, starten ALLE Neuankömmlinge in Hogwarts in einem Alter 10 / 11 Jahren. Ihr habt quasi gerade den Brief aus Hogwarts erhalten, der euch einlädt an dieser Schule unterrichtet zu werden. Natürlich verwischen irgendwann die Altersgrenzen, und ihr könnt das Alter eurer Chars selbst festlegen, sonst müsste jeder Spieler die Schule bereits nach dem 7. Drachenkill wieder verlassen.
Das Erstellen eines nicht-menschlichen Charakters (z.B ein Vampir) oder eines Charakters mit seltenen und besonderen Fähigkeiten (Animagus, Parselmund) ist nur nach Absprache mit dem Team möglich. Außerdem muss eine entsprechende Idee und Charakterauslegung vorgelegt werden. Es kommt leider immer wieder vor, dass bei solchen Verwandlungen nicht nachgedacht wird und ein Kind von 6 Jahren plötzlich zum Vampir wird, ohne dabei zu bedenken, dass dies auch gleichzeitig bedeutet, dass das Kind ab diesem Zeitpunkt nicht mehr altern wird. Also bitte erst nachdenken und dann bei uns anklopfen.
Beachtet also auch bitte in euren Handlungen und Plays, dass ihr anfangs nichts anderes als Halbwüchsige seit. Daher wäre es unpassend als Frischling an den Pinnwänden nach Lebenspartnern zu suchen oder knutschend im Garten herum zu sitzen. Wartet bitte damit, bis ihr genügend DKs und damit auch andere Titel zusammen habt, die euch zumindest als Teenager ausweisen.
Erhaltet euch beim Rollenspiel eine gewisse Logik, meidet maßlose Übertreibungen und vor allem haltet euch inhaltlich an die Charakterbeschreibung in euren Bios. Ein schüchternes Mauerblümchen, das urplötzlich zum männeraufreißenden Vamp wird, ist alles andere als glaubwürdig.


8.) RPG-Chars.
Auf diesem Server habt ihr die Möglichkeit einen reinen RP-Char zu erstellen, dazu meldet euch bitte bei einem Gründer oder VS. Da ein RP-Char voranging dazu da ist RPs auszuspielen, solltet ihr auch mit der langen Chatzeile umgehen können. RP-Chars ist es nicht erlaubt im Wald Monster jagen zu gehen, am Abenteuer teilzunehmen oder sonstige Aktivitäten zu nutzen, die Erfahrungspunkte einbringen, davon ausgenommen sind Berufswahl und Hagrids Hütte.
RP-Char zu sein, bedeutet RP zu schreiben. Allerdings müssen auch diese Chars sich Gold, Diamanten und Donationspunkte erarbeiten. Dies geschieht durch *Trommelwirbel* RPs, die dann durch das Team entsprechend belohnt werden. Es ist also an euch, wie lange es dauert bis ihr ein eigenes Haus, einen farbigen Namen oder einen Titel erkaufen könnt.


9.) Das Rollenspiel
Uns ist durchaus bewusst, dass noch kein Meister vom Himmel gefallen ist, aber ein paar Richtlinien, wie ein RP aussehen könnte, können sicher nicht schaden. Ein gutes RP besteht zuweilen aus mehr als einer simplen Beschreibung was man gerade macht. Beiträge wie: „Hans Otto kommt herein und schaut sich um.“ geben dem RP-Partner nur bedingt die Möglichkeit gut darauf zu reagieren. Füllt eure Beiträge mit Leben, in dem ihr die menschlichen Sinne mit einbaut, Gedankengänge, die der Char womöglich hat integriert oder einfach mehr tut als nur dumm in der Gegend herum steht. Animiert euren Playpartner auf euch einzugehen, gebt ihm die Möglichkeit die Handlung des RPs gemeinsam zu gestalten und vor allem, geht auch auf das vom Partner geschriebene ein. Wenn diese wenigen Punkte beachtet werden, kommen ganz automatisch mehr Sätze zustande, als vermutet.
Natürlich gibt es dann auch noch die Kehrseite der Medaille oder anders gesagt, das Powerplay. Powerplay ist eine wirklich ungern gesehene Form des RPs, weil hierbei ein Spieler zu einer Art Überchar mutiert, der alles kann, alles weiß und im Grund unfehlbar ist. Dieser Art Spieler zwingen ihren Playpartner sehr gern Handlungen auf und lassen dem anderen keinen Spielraum selbst zu entscheiden.
Ein gutes Beispiel, um Powerplay mal zu verdeutlichen: Wenn du jemanden in einer Schneeballschlacht mit einem Schneeball bewirfst, entscheidet der Beworfene ob der Schneeball sein Ziel erreicht, und nicht du! Andernfalls wird dem Beworfenen jegliche Möglichkeit zu reagieren genommen und sowas kann den Spielspaß ganz schnell eindämmen.

BREAKS! Auch dieses leidige Thema muss wenigstens kurz erwähnt werden. Bitte haltet ganz besonders die öffentlichen Plätze, wie die große Halle, die Bibliothek oder ähnliches frei. Es gibt IMMER eine Möglichkeit ein laufendes Play zu beenden, wenngleich es vielleicht nicht immer gut rein passt Überlegt euch vorher wie viel Zeit euch für das anstehende Play gegeben ist und spielt notfalls im Haus oder an seltener besuchten Orten. Es sieht doch immer ein wenig komisch aus, wenn da zwei (oder mehr) zu Eis erstarrte Figuren rumstehen, die sich nicht mehr rühren.


10.) Die Bibliothek
Unsere Bibliothek ist nicht nur ein Ort, der gern für RPs genutzt werden kann, sondern auch ein Ort, der zum einen hilfreiche Tipps und Tricks bieten kann, zum anderen aber auch die Möglichkeit gibt, eigene, selbst verfasste Texte einzureichen, die dann mit einem kleinen Bonus honoriert werden. Natürlich ist auch hierbei auf Inhalt, Ausdruck und Rechtschreibung zu achten, im Sinne unserer minderjährigen Mitspieler.


11.) Smilies und Offtopic
Der Offtopic-Bereich ist der einzige Ort auf dem Server (max mit Ausnahme der Häuser) wo OOC-Geplänkel gestattet ist. An allen anderen Orten herrscht RP-Pflicht und alles was darüber hinaus geht, wird gelöscht. Wir erwarten von all unseren Spielern, an allen Orten im Spiel einen angemessenen Umgangston. Ausdrücke wie „Konkret krass“ und “Ey Alter was geht ab“ sowie die gesamte Palette der Schimpfwörter werden wir nicht ungestraft hinnehmen. Wer meint sich nicht anders ausdrücken zu können, der sollte sich einen anderen einen Platz suchen, wo derartige Redensweisen gestattet sind. Desweiteren bitten wir darum Sachen wie *grins* *g* *fg* ^^ -.- oder sonstigen Zeichen auf den Offtopic-Bereich zu beschränken.


12.) Der OOC-Raum - Cafeteria
OOC bedeutet so viel wie Out Of Charakter. In der Cafeteria könnt ihr eure Rolle fallen lassen und einfach ein wenig chatten, Blödsinn reden oder rumknuddeln. Das ist ganz Euch überlassen. Natürlich könnt ihr dort auch in RP-Manier weiter schreiben, ABER auch hier gilt es die Netiquette zu wahren.


13.) Bugs
Immer da wo Technik ins Spiel kommt, kann es auch den ein oder anderen Fehler oder Bug geben. Solche Bugs gehören dem Team gemeldet (wenn es keine altbekannten sind). Sollte sich heraus stellen, dass so ein Bug ausgenutzt wird, um sich einen Vorteil zu verschaffen, werden wir einschreiten und ggf. Konsequenzen ziehen müssen. Seit also bitte ehrlich zu euch selbst und bedient euch dieser Bugs nicht.


14.) Zauberei - die unverzeihlichen Flüche
Da Hogwarts bekanntlich eine Zaubererschule ist, dürfte jedem klar sein, dass Magie ein Teil dieses Spiels ist. Ihr dürft in euren Plays also gern verschiedene Zauber anwenden, achtet aber auch hier bitte darauf, dass dies sinnig vonstatten geht. Ein Frischling oder Schüler der unteren Klassen wird höhere Magie wohl kaum beherrschen. Strikt verboten, sind die 3 unverzeihlichen Flüche. Diese werden in den Büchern aus gutem Grund hart bestraft und so verhält es sich auch bei uns.


15.) Die große Halle
Wir möchten euch bitten die große Halle als das zu betrachten was sie ist: als neutralen Anlaufpunkt für alle Spieler. Wenn ihr RP Spielen wollt, in dem nur eine bestimmte Anzahl Spieler beteiligt sein sollen/dürfen und ihr wollt keine Störung, geht am besten gar nicht erst in die Halle. Ansonsten bitten wir davon abzusehen die Halle in einen Privatzoo zu verwandeln. Alle Tiere die nicht aussehen wie eine Eule und größer sind als eine Katze, haben in der Halle nichts zu suchen!


16.) Copyright, Haftung & Haftungsausschluss
Siehe Haftungsausschluss

Wer nun meint Regeln sind dazu da, um gebrochen zu werden, der kann gerne testen, wie weit er damit kommt.

Allen anderen, die sich an unsere Regeln halten, wünschen wir viel Spaß,
euer Hogwarts-Team

Ich habe die RPG- Regeln von Hogwarts gelesen und bin damit einverstanden, dass Admins im Falle von Nichteinhaltung einschreiten werden.